Jugend Innovativ Halbfinal-Events 2018

#Schule#Public Science
Jugend Innovativ
Der größte österreichische Schulwettbewerb für innovative Ideen geht auf Bundesländer-Tournee, um die ideenreichsten Projekte zu präsentieren und die Besten aus insgesamt 431 Anmeldungen mit einem Ticket ins Bundes-Finale auszuzeichnen.

Unter dem Motto "Neugier bringt frische Ideen!" waren Schülerinnen und Schüler und Lehrlinge zwischen 15 und 20 Jahren eingeladen, ihre kreativen Ideen in sechs Kategorien in Form von Projekten auszuarbeiten und am Schulwettbewerb Jugend Innovativ teilzunehmen.

Im Rahmen der vier Halbfinal-Events werden die von den Fachjurys im Vorfeld ausgewählten "Halbfinalistinnen und Halbfinalisten 2018" vorgestellt und der Öffentlichkeit, den Medien und den Besucherinnen und Besuchern präsentiert. Alle Interessenten haben dabei die Möglichkeit, sich ein Bild von den innovativen Projekten der Schülerinnen und Schüler zu machen.
Highlight der Halbfinal-Events ist die Verleihung der "Tickets zum Bundes-Finale" am 25. Mai 2018, wobei österreichweit maximal 35 Tickets zum Finale vergeben werden.

Die Jugend Innovativ Halbfinal-Events 2018 im Überblick:

  • 19. April 2018
    Halbfinal-Event "Wien, Burgenland, Auslandsschulen"
    HTL Ottakring, Wien

  • 23. April 2018
    Halbfinal-Event "Niederösterreich/Oberösterreich"
    HTBLuVA St. Pölten, Niederösterreich

  • 24. April 2018
    Halbfinal-Event "Salzburg/Tirol/Vorarlberg"
    HTBLuVA Salzburg, Salzburg

  • 25. April 2018
    Halfinal-Event "Kärnten/Steiermark"
    HTL1 Klagenfurt Lastenstraße, Kärnten


Das Programm der Halbfinal-Events ist in der Einladung ersichtlich.

Weitere Informationen zu den Projekten finden Sie hier.