Molekularbiologische Praktika für Schülerinnen und Schüler

#Public Science#Schule
Wissenschaftler im Labor
Die FH Campus Wien lädt Schülerinnen und Schüler aus allen 6. und 7. Schulstufen zu einem mehrtägigen molekularbiologischen Praktikum ins Vienna Biocenter ein.

Der Fachbereich Molekulare Biotechnologie der FH Campus Wien veranstaltet in der 2. und 3. Juliwoche zwei einwöchige Talente Camps für Schülerinnen und Schüler, die sich für Biologie, Chemie und Mathematik interessieren. Im Rahmen des kostenlosen Praktikums setzen sich die Jugendlichen in ersten Laborübungen mit Zell- und Molekularbiologie sowie funktioneller Genomforschung auseinander.

Das Praktikum dient als Erweiterung der bisherigen Kenntnisse und als Vorbereitung für das Studium Molekulare Biotechnologie. Der Schwerpunkt des Studiums liegt auf molekularbiologischen Techniken, um die Ursachen von Erkrankungen zu analysieren und neue Impfstoffe zu entwickeln.

Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2018

Weitere Informationen