Sommer-Workshop 2018: Mathematik der Physik am Computer

30. Juli 2018 Public ScienceSchule
Schülerinn vor Laptop umgeben von mathematischen Formeln
Die Technische Universität Graz lädt Schülerinnen und Schüler, die sich für Mathematik, Physik und/oder Programmieren interessieren, zu einem Sommer-Workshop in das Institut für Theoretische Physik - Computational Physics ein.

Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe setzen sich im Rahmen des Sommer-Workshops von 30. Juli bis 3. August 2018 mit mathematischen Formulierungen und physikalischen Gesetzen auseinander. Mit Hilfe der Programmiersprache Python und der Visualisierungs-Library VPython visualisieren und programmieren Workshop-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer die Bewegung von Körpern. Dabei wenden sie einfache physikalische Konzepte wie Geschwindigkeit, Beschleunigung und Kraft an.
Es werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt.

In Absprache mit der Lehrerin oder dem Lehrer können Schülerinnen und Schüler den Workshop auch zur Unterstützung für das Verfassen einer vorwissenschaftliche Arbeit verwenden.

Für die Anmeldung wird ein kurzes Motivationsschreiben mit Angabe von Kenntnissen, Interessen und/oder besuchten Wahlfächern im Bereich der Mathematik, Physik oder Computerprogrammierung benötigt.