Uni Innsbruck bietet 1-tägige Workshops für den Biologie-Unterricht

DNA
Ab dem Sommersemester 2019 sind Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Schulstufe von Schulen aus Tirol und Vorarlberg eingeladen, in aktuelle Lehr- und Forschungsinhalte der Fakultät für Biologie (Universität Innsbruck) einzutauchen.

Zur Einstimmung werden in einer kurzen Vorlesung wichtige Grundlagen vermittelt, danach finden unter Anleitung die Experimente in den Labors oder im Freiland statt.

Die drei angebotenen Module eignen sich auch zur fachlichen Weiterbildung der Lehrkräfte.

  • Gruppengröße: 20 Schülerinnen/Schüler
  • Dauer eines Moduls: 5 – 7 Stunden
  • Zeitraum: in der Woche vom 25. Februar bis 1. März 2019
  • Die Termine werden individuell bis Ende Jänner 2019 vereinbart

Weitere Informationen