Yuri's Night - Mondlandung!

#Public Science
Neil Armstrong am Mond
Die Organisation "Der Orion" lädt ein, einen Blick in den Weltraum zu werfen und sich über aktuelle Entwicklungen in der Raumfahrt und Astronomie zu informieren. Special Guest ist der ESA-Astronaut Matthias Maurer.

Vor 50 Jahren landete der erste Mensch am Mond, daher dreht sich dieses Jahr bei "Yuri's Night" alles um den Erdtrabanten und wie wir da - vielleicht - wieder hinkommen. Um 18 Uhr geht's los mit einer Führung durch die Mineraliensammlung des Naturhistorischen Museums Wien. Dort befindet sich nämlich auch ein waschechter Mondstein, den die Apollo 17-Astronauten mitgebracht haben. Anschließend erzählen Expertinnen und Experten warum aus der Mondlandung fast nichts geworden wäre, wie Menschen in Zukunft am Mond leben könnten und ob man Mondgrundstücke kaufen kann. Höhepunkt ist das Interview mit dem ESA-Astronauten Matthias Maurer!

12. April 2019
18:00 Uhr
Naturhistorischen Museum Wien
Eintritt frei!