Wissenschaft virtuell erleben und digitales Forschen für zu Hause

27. April 2020
Illustration von Multimedia-Geräten und Personen, die damit arbeiten
Virtuelle Museumsbesuche, Online-Labs und Citizen-Science-Projekte, an denen von zu Hause aus mitgeforscht werden kann: Young Science bietet einen Überblick über zahlreiche digitale Projekte und Initiativen, die das Eintauchen in die Welt der Forschung ermöglichen.

Soziale Kontakte während der Corona-Krise erforschen, Jaguare in einem der entlegensten Tropenwälder suchen oder Formen von Galaxien in astronomischen Bildern klassifizieren: Auch in Corona-Zeiten können Schülerinnen und Schüler durch ihre Mitarbeit einen Beitrag zur Forschung leisten und dabei aktiv Forscherinnen und Forscher unterstützen. Auf unserer Webseite findet sich eine Auswahl aktuell laufender österreichischer und internationaler Citizen-Science-Projekte, an denen derzeit sehr gut von daheim oder in der Natur mitgeforscht werden kann.
Projekte zum Mitforschen entdecken

Virtuelle Touren durch das Kunsthistorische Museum unternehmen, die Dinosaurier des Naturhistorischen Museums daheim hautnah erleben, online programmieren lernen oder mit Experimenten, die einfach nachgemacht werden können, die Eigenheiten der Chemie und Physik verstehen: Um Wissensvermittlung und Forschung auch online zugänglich zu machen, haben sich viele Kultur- und Forschungsinstitutionen Österreichs digitale Projekte einfallen lassen, die optimal in das Distance Learning integriert werden können.
Wissenschaft jetzt digital erleben