Zweite Ausschreibung für die Österreichische Studienstiftung - für Schülerinnen und Schüler

8. Juli 2020 Public ScienceSchule
Studenten studierend auf Büchern
Außergewöhnlich motivierte und engagierte Schülerinnen und Schüler des Maturajahrgangs 2020/21 können sich bis 30. September für die Aufnahme in die Österreichische Studienstiftung – einer Initiative zur Förderung junger Talente – bewerben.

Die Österreichische Studienstiftung ist eine 2019 ins Leben gerufene Initiative der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Sie fördert außergewöhnlich motivierte und engagierte junge Menschen, die Besonderes leisten und die in der Zukunft Verantwortung in unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft übernehmen wollen. Ungeachtet ihrer sozialen Herkunft werden die Geförderten durch die Österreichische Studienstiftung auf ihrem persönlichen und intellektuellen Werdegang begleitet, unterstützt und mit Repräsentantinnen und Repräsentanten aus Kunst, Kultur, Industrie und Medien vernetzt. Schülerinnen und Schüler ab der Maturaklasse sollen bereits zu einem frühen Zeitpunkt die Möglichkeit erhalten, multidisziplinäre Aspekte von Wissenschaft und Forschung zu erfahren und durch Sommer-Volontariate in die Arbeit der Institute der Österreichischen Akademie der Wissenschaften hineinzuschnuppern.

Schülerinnen und Schüler der Maturaklassen 2020/21 sind eingeladen, sich bis 30. September zu bewerben.

Weitere Informationen