Kostenlose Schulbesuche zum Thema "Frauen in die Technik" (FIT)

8. Oktober 2020 SchulePublic ScienceForscher/innen
Mehrere Mädchen im Labor
Jetzt ganzjährig und virtuell!

Auch für die "Frauen in die Technik"-Angebote des Vereins Sprungbrett bedeutet die Coronapandemie Adaptierung, Flexibilisierung und Digitalisierung. Heuer werden die kostenlosen Schulbesuche auch online angeboten. FIT-Botschafterinnen kommen via Videokonferenz in die Klassen, stellen die Vielfalt von MINT-Studiengängen vor und beantworten einfach und unkompliziert die Fragen der Schülerinnen. Aufgrund des neuen Formates können die Schulbesuche nun das ganze Schuljahr gebucht werden.

Gerade weil die augenblicklichen Herausforderungen bei vielen jungen Menschen zu einer abwartenden und pessimistischen Zukunftshaltung führen, ist es dieses Jahr von besonderer Wichtigkeit, FIT-Maßnahmen durchzuführen und junge Frauen zu erreichen. Den Schülerinnen soll aufgezeigt werden, dass sich (Aus-)bildung jetzt mehr denn je lohnt und sie sich eine Zukunft im MINT-Bereich ausmalen, zutrauen und angehen können!

Weitere Informationen