TU Wien erweitert Mathematik-Schulprogramm

1. Oktober 2020 SchulePublic ScienceForscher/innen
Tafel mit mathematischen Formeln und Grafiken
Das Programm „TUForMath“ vermittelt Begeisterung für Mathematik und erweitert nun sein Programm!

Der Erfolg war größer als erwartet: 7.000 Schüler/innen aus 85 Schulen besuchten seit Ende 2018 die Mathematik-Workshops im Rahmen des Programms "TUForMath". Es geht dabei nicht um die Vertiefung des Schulstoffs, sondern um Spaß am kreativen Ausprobieren und Freude am logischen Denken.

Nach dem Ausbau der Räumlichkeiten für TUForMath kann auch das Workshop-Programm ausgebaut werden. Erstmals ist nun auch ein Workshop für die Volksschule (4. Schulstufe) mit im Angebot. Den Schüler/innen wird gezeigt, dass Mathematik viel mehr ist als das korrekte Ausrechnen von Zahlen. Mit Gedankenspielen, dem Erkennen von Mustern und Geheimcodes sowie kleinen Zahlen-Zaubertricks werden neue Erfolgserlebnisse erzielt, die das Interesse und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten der Schüler/innen stärken.

Neben dem Schulprogramm bietet TUForMath auch ein Vortragsprogramm für Erwachsene - auch hier ist die Themenvielfalt im kommenden Wintersemester wieder sehr groß, sie reicht von Primzahlen über die Relativitätstheorie bis zur Mathematik der künstlichen Intelligenz. Selbstverständlich wird für ein Einhalten der Corona-Regeln gesorgt.

Weitere Informationen

Das Programm