500 Euro Förderung für Aktionstage zum Thema Wirtschaft

10. Mai 2021 Public ScienceSchule
Verschiedene Grafiken zum Thema Wirtschaft und Finanzen
Schulen, die Aktionstage rund um Wirtschafts- und Finanzkompetenzen planen, können ihre Projekte zur Förderung einreichen.

Die Stiftung für Wirtschaftsbildung möchte Schulen dabei unterstützen, ihren Schülerinnen und Schülern wirkungsvolle und lebensnahe Wirtschafts-, Finanz- und Zukunftskompetenzen zu vermitteln und fördert bis zu 50 Schulen der Sekundarstufe I mit bis zu 500 Euro beim Durchführen eines Aktionstages zum Thema „Wirtschaft erleben“. Dabei kann jede Schule das Datum innerhalb des Durchführungszeitraums frei wählen und den Inhalt und Ablauf des Aktionstages frei gestalten.

Ende der Einreichfrist ist der 1. Oktober oder wenn das Gesamt-Förderbudget ausgeschöpft ist.

Weitere Informationen