5. MINT jour fixe zum Thema "Weltraum" am 29. Juli

Mehrere Menschen kommunizieren über ein Online-Meeting (comicgezeichnet)
Jeden letzten Dienstag oder Donnerstag im Monat veranstaltet das ScienceCenter-Netzwerk ein Vernetzungstreffen für Lehrkräfte aller Schulstufen zu MINT-Themen.

Die MINT jour fixes des ScienceCenter Netzwerks bieten regelmäßige Austausch- und Vernetzungstreffen zu aktuellen MINT-Themen für Lehrkräfte aller Schulstufen und -typen. Im Rahmen der 55-minütigen Onlineveranstaltungen erhalten Pädagoginnen und Pädagogen einen Überblick zu MINT-Angeboten in Österreich. Bei jedem Treffen gibt es einen MINT-Schwerpunkt und es werden vermittlungsspezifische Themen behandelt (z. B. partizipative Forschung, Vernetzung Schule-Wissenschaft-Wirtschaft). Es sind keine Vorerfahrungen mit MINT-Themen notwendig, wichtiger ist das Interesse an neuen Entwicklungen und am persönlichen Austausch.

Einmal im Quartal wird die Veranstaltung in Dauer und Zielgruppe erweitert. In sogenannten MINT jour fixe2 steht die Vernetzung und der Dialog unter den vielfältigen MINT-Akteurinnen und -Akteuren und den Pädagoginnen und Pädagogen im Vordergrund.

Der nächste MINT jour fixe findet via ZOOM am Donnerstag, 29. Juli von 17:00 bis 17:55 Uhr zum Thema "Weltraum" statt. Anmeldungen sind über diesen Link möglich.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems statt. Wer an der KPH immatrikuliert ist, kann danach eine Teilnahmebestätigung über PH online abrufen.

Mehr Informationen