Science Garden: Neue Online-Plattform für MINT-Angebote

9. Mai 2022 JugendSchulePublic Science
Junge mit Jetpack schaut in den Himmel
Mit der neuen Plattform der innoregio Styria sind ab sofort Freizeit- und schulische Angebote im MINT-Bereich für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 19 Jahren leichter zugänglich und niederschwelliger buchbar.

Der Science Garden präsentiert Kindern und Jugendlichen sowie ihren Eltern oder Lehrkräften die vielen unterschiedlichen Angebote, die es in der Steiermark ermöglichen, den MINT-Bereich kennen zu lernen. Damit soll das Bewusstsein für MINT-Fächer gesteigert und berufliche Perspektiven aufgezeigt werden.

Derzeit umfasst der Science Garden über 350 MINT-Erlebnisse, von Coding-Workshops über Experimentierstunden bis hin zur Naturbeobachtung. Unter den Anbietern finden sich Museen genauso wie Hochschulinstitute oder außeruniversitäre Forschungseinrichtungen. Es kann nach Kategorien wie Informatik, Mathematik, Physik, Medizin oder Technik gefiltert werden oder aber nach der jeweiligen Region, in der sich das Angebot befinden soll. Eine eigene Filterfunktion für Pädagoginnen und Pädagogen hilft dabei, das richtige schulische Erlebnis auf einen Klick zu finden.

Weitere Informationen