Anmeldestart für den Young-Science-Kongress!

Wissenschaft (er)leben - Zukunft gestalten
Am 13. Oktober 2022 laden der OeAD und das BMBWF in Kooperation mit der PH Wien unter dem Motto "Wissenschaft (er)leben – Zukunft gestalten" zum Young-Science-Kongress.

Am Vormittag stehen für Schulklassen eine Vielzahl an Workshops mit und Vorlesungen von Forschenden am Programm. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler von der Primarstufe bis zur Sekundarstufe II. Speziell für die Sekundarstufen findet auch ein Science Parcours, der zum Entdecken der Citizen-Science-Award-Projekte und weiterer Projekte der PH Wien einlädt, statt. Auch für Lehrpersonen gibt es Programmpunkte: Zwei Workshops widmen sich dem Thema Wissenschaftsvermittlung an Schulen.

Die Anmeldung zum Vormittagsprogramm für Schulen, die mit einem Citizen Science Award ausgezeichnet wurde, ist bereits möglich. Alle weiteren Schulklassen können sich ab 19. September auf der Young-Science-Webseite anmelden. 

Am Nachmittag verleihen BM Martin Polaschek und OeAD-Geschäftsführer Jakob Calice die Citizen Science Awards. Im Rahmen dessen findet auch das Finale des Young Science Inspiration Awards 2022 statt. Damit werden schulische Abschlussarbeiten prämiert, die auf einem Thema der Young-Science-Themenplattform basieren und Forschende inspiriert haben. Die Gewinnerinnen und Gewinner erhalten je 500,- bzw. 250,- Euro als Preisgeld. 

Am Abend findet die Verleihung des Young-Science-Gütesiegels für Forschungspartnerschulen statt. 22 Schulen haben sich im Zuge der diesjährigen Ausschreibung für die Auszeichnung qualifiziert. Der Abend steht ganz im Zeichen der Anerkennung ihrer Leistungen.

Das Programm und die Anmeldemöglichkeiten für die Festveranstaltung am Nachmittag und die Verleihung des Young-Science-Gütesiegels finden Interessierte auf der Kongress-Webseite.