Profile der Young Science-Botschafterinnen und -Botschafter

Für eine optimale Darstellung empfehlen wir, die aktuelleste Version des Browsers Firefox zu verwenden.

Assoz. Prof. Mag. Hannes Fellner MA PhD

  • 3 Besuche pro Jahr
  • Region: Wien
  • Keine anfallenden Kosten für die Schule

Forschungsschwerpunkte

  • Indogermanische Sprachen der alten Seidenstraße

Aktuelle Projekte

Schrift an der alten östlichen Seidenstraße: An der alten östlichen Seidenstraße im heutigen Nordwest-China wurde im ersten Jahrtausend unserer Zeitrechnung eine Variante der indischen Brahmi-Schrift für mehrere Sprachen verwendet. Ähnlich wie in Europa waren Klöster die Zentren der Schreib- und Übersetzungskultur. In diesem Projekt untersucht unser Team, wer wann wo was geschrieben hat mit Methoden der digital humanities.

Projektlink

Tocharisch: Die tocharischen Sprachen wurden im ersten Jahrtausend unserer Zeitrechnung an der alten östlichen Seidenstraße im heutigen Nordwest-China gesprochen. Tocharisch gehört, wie z.B. das österreichische Deutsch, zur indogermanischen Sprachfamilie und spielte bei der Vermittlung des Buddhismus von Indien nach China ein Rolle. In diesem Projekt untersucht unser Team die Herkunft und Entwicklung der tocharischen Sprache und Literatur.

Projektlink

Auszug aus dem wissenschaftlichen Werdegang

  • seit 2021 Assoz. Prof. Institut für Sprachwissenschaft, Universität Wien
  • 2019 - 2021 Ass.Prof. Institut für Sprachwissenschaft, Universität Wien
  • 2017 - 2018 Ass.Prof. Leiden University Centre for Linguistics, Leiden University, Niederlande
  • 2013 - 2017 Post-Doc, Institut für Sprachwissenschaft, Universität Wien
  • 2006 - 2013 Doktoratsstudium am Department of Linguistics, Harvard University, Cambridge, MA, USA
  • 1999 - 2005 Studium der Sprachwissenschaft und verschiedener philologischer Fächer an der Universität Wien

Organisation

Universität Wien

Institut/Abteilung

Institut für Sprachwissenschaft

eBesuche für alle Schulen, realer Besuch in

  • Wien

Wissenschaftsbereich

  • GEISTESWISSENSCHAFTEN, KUNST UND KULTUR