Profile der Young Science-Botschafterinnen und -Botschafter

Mag. Dr. Silke Schwaiger

  • 2 Besuche pro Jahr
  • Regionen: Wien
  • Keine anfallenden Kosten für die Schule


Forschungsschwerpunkte

    • Schreib- und Literaturdidaktik
    • Literatur und Migration
    • Mehrsprachigkeit


Aktuelle Projekte

Wissenschaftliches und berufliches Schreiben fördern und begleiten: Das Schreiben ist nicht etwas, das man kann (oder eben nicht); es ist vielmehr eine Art Handwerk, das es zu erlernen gilt. Das Schreiben als Prozess gliedert sich in unterschiedliche Arbeitsschritte wie planen, recherchieren, formulieren und überarbeiten. Mit gezielten Angeboten (Schreibberatungen und Workshops) sollen Studierende in ihrem individuellen Schreibprozess begleitet und unterstützt werden. Zentral sind dabei Fragen wie etwa: Wie grenze ich mein Forschungsthema ein? Wie kann ich meine Arbeit gut strukturieren und gliedern? Wie gehe ich mit wissenschaftlichen Quellen um?

Literature on the Move (Österreichische Akademie der Wissenschaften): Wie werden zugewanderte Autoren und Autorinnen in die österreichische Literaturlandschaft aufgenommen? Und welche Rolle spielt dabei ihre Migrationsbiografie? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im Rahmen des Forschungsprojektes „Literature on the Move“. Das Projekt untersucht aus einer literatursoziologischen Perspektive heraus die Migration von Autor/innen nach Österreich, deren Möglichkeiten bzw. Schwierigkeiten beim Eintritt in die österreichische Literaturlandschaft sowie damit in Zusammenhang stehende sozio-ökonomische Dynamiken und die Auswirkungen all dieser Dimensionen auf die literarische Textproduktion. Fokussiert werden dabei sowohl Schriftsteller/innen Anfang des 20. Jahrhunderts wie Elias Canetti, Milo Dor oder György Sebestyén als auch Gegenwartsautor/innen wie etwa Tanja Maljartschuk, Seher Çakɪr oder Stanislav Struhar.


Auszug aus dem wissenschaftlichen Werdegang

    • Seit 2018: Projektleiterin des Schreibzentrums an der FHWien der WKW
    • Seit 2017: Ausbildung zur Schreibberaterin an der PH Freiburg i. Breisgau
    • 2016-2018: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Fachdidaktik Deutsch, bifie-Bundesinstitut für Bildungsforschung
    • 2013-2015: Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin im Forschungsprojekt ‚Literature on the Move‘ an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
    • 2011-2014: Teaching Assistant und PhD Student an der University of Southampton in Großbritannien – Promotion mit einer Arbeit zum Thema "Über die Schwelle. Literatur und Migration um das Kulturzentrum exil" (erschienen als Buchpublikation, Praesens 2016)
    • Studium der Germanistik mit Schwerpunkt Neuere Deutsche Literaturwissenschaft an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und der Universität Wrocław - Auslandsaufenthalte in Polen, Deutschland und Belgien


Weitere Informationen zur Vorbereitung von Schulen

www.litmove.oeaw.ac.at

Silke Schwaiger

Organisation

FHWien der WKW Schreibzentrum

Einsatzbereiche

  • Burgenland
  • Kärnten
  • Niederösterreich
  • Oberösterreich
  • Salzburg
  • Steiermark
  • Tirol
  • Vorarlberg
  • Wien

Wissenschaftsbereiche

  • BIOGRAFIEN UND PERSÖNLICHKEITEN
  • GEISTESWISSENSCHAFTEN, KUNST UND KULTUR