Projekt "Stadt-Land-Bild"

10:00 Uhr
Workshop
Eine soziale Bildanalyse zeitgenössischer Sehnsuchtserscheinungen

Zielgruppe: Schulklassen und Einzelpersonen

Trend der Rückwärtsorientierung, die von einer neuen Sehnsucht nach dem Land begleitet wird. Inmitten der digitalen Revolution, globaler Krisen und individueller Verunsicherungen steht der aktuelle Ausgehend von der historischen Fotosammlung des Volkskundemuseums Wien widmete sich das Projekt Stadt-Land-Bild in der Ausstellung Retropia dieser neuen Nostalgie für das Leben auf dem Land. Schulklassen und Ausstellungsbesucherinnen und -besucher vergaben im Forschungsspiel Schlagworte (Tags) zu einem Pool von 115 Landbildern und lieferten somit einen wertvollen Beitrag zur kollektiven Analyse historischer und aktueller Bildpolitiken. Am Citizen Science Award-Tag gibt es für Besucherinnen und Besucher erneut die Gelegenheit, in die Bilderwelten einzutauchen und Landbilder mit Schlagwörtern zu versehen.

Anmeldeformular
Ich nehme zur Kenntnis, dass auf der Veranstaltung Fotos und ggf. Videos zur Dokumentation der Veranstaltung und zur Veröffentlichung in Print- und Online-Medien der OeAD-GmbH angefertigt werden. Nähere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung der OeAD-GmbH.
Bei der Anmeldung von Schulklassen liegen Bestätigungen aller teilnehmenden Schülerinnen und Schüler vor. Meine Daten werden an die veranstaltende Einrichtung weitergegeben.
*Pflichtfeld