Präsentation Sparkling Science-Projekt "Making Democracy"

#Event#Schule#Public Science#Forscher/innen

Dschungel Wien lädt von 15.–18. Mai 2018 zum Open House unter dem Motto "50 Jahre nach '68 – Von Freiheit zur Sicherheit? Was ist von '68 geblieben?" ein. Bei freiem Eintritt werden für Schulklassen, junge und junggebliebene Menschen Workshops, Performances, Theaterstücke und Podiumsdiskussionen zu den Themen Freiheit und Demokratie angeboten.

Im Rahmen des Festivals findet am 17. Mai 2018 eine Zwischenpräsentation des Sparkling Science-Projekts "Making Democracy" im Dschungel Wien statt. Seit Oktober 2017 forschen die projektbeteiligten Schülerinnen und Schüler mit Lehrenden und Expertinnen/Experten aus den Bereichen Sozialwissenschaft, Kulturvermittlung, Comic, Theater und Medienarbeit zu Grundfragen der Demokratie. In einer Theaterperfomance, in Comic-Installationen und mit einem Forschungswagen werden die ersten Erkenntnisse präsentiert und neue Fragen aufgeworfen.

Veranstaltungsankündigung

Programm zum Festival

17.05.2018 17:00 Uhr Dschungel Wien, Museumsquartier 1, 1070 Wien Veranstaltung im iCal-Format speichern