alpS - Centre for Climate Change Adaptation

Kurzbeschreibung des Forschungsprojekts

alpS forscht…

… zu Folgen, Chancen und Risiken des globalen Klimawandels für regionale und lokale Mensch-Umwelt Systeme. Klima- und sozioökonomische Szenarien bilden die Grundlage zur Abschätzung und Bewertung zukünftig möglicher Entwicklungen in Gebirgsräumen.

alpS entwickelt …

… innovative, marktfähige Technologien und Strategien zur nachhaltigen Anpassung an den Klimawandel. Zu diesen zählen unter anderem Innovationen für Prognose- und Monitoring-Systeme zur Vorbeugung von Naturkatastrophen, Werkzeuge für ein modernes Risikomanagement sowie Konzepte zur angepassten Landnutzung, Wasser- und Forstwirtschaft.

alpS berät…

… Entscheidungsträger, Institutionen und Unternehmen auf Basis seiner wissenschaftlichen Expertise. Erfolgreiche Beispiele hierfür sind Risikomanagement für Kommunen und Unternehmen sowie regionale Energieentwicklungsplanung.

Themenanregungen für VWA und Diplomarbeit

  • Klimawandelanpassung in der Gesellschaft
  • Hemmnisse der Klimawandelanapassung in der Gesellschaft
  • Hemmnisse der Klimawandelanapassung in der Wirtschaft
  • Wahrnehmung der Klimawandelfolgen an Schulen
  • Entwicklung von Formaten und Methoden zur Erhöhung der Bewußtseinsbildung an Schulen, in der Gesellschaft, in der Wirtschaft
  • Erhöhung der Energeieffizienz in Schulen/Universitäten
  • Klimaschutz: was kann ich selber tun im täglichen Leben?
  • Mobilität: weg von Benzin und Diesel, aber wie?
  • Regionale Produkte: wie kann man diese stärken?

Spezialisierung

Projekt mit sozialem Engagement
Projekt mit zusätzlichen Unterstützungsangeboten
Für Spezialist/innen
Citizen Science-Projekt

Forschungsfeld: Interviews, Gespräche, Schülerpraktika im alpS-Zentrum (begrenzte Anzahl)

Schlüsselwörter: Innovation, Klima, Prognose, Natur

Übermittler der Themenanregung:
alpS Zentrum

Bei diesem Projekt bietet dir das Forschungsteam folgende weitere Unterstützung an:
Interviews, Gespräche, Schülerpraktika im alpS-Zentrum (begrenzte Anzahl)

Über Kontaktaufnahme freut sich:

Dr. Eric Veulliet