„Mit Schülerinnen und Schülern forschen(d) lernen" - Vortrag von Till Bruckermann zum Nachschauen

28. Oktober 2022 YoungScienceRocksSchulePublic Science
Till Bruckermann bei seinem Vortrag
Der Vortrag von Prof. Dr. Till Bruckermann beim Young-Science-Kongress steht ab sofort auf der YouTube-Seite des OeAD zur Verfügung.

Der Festakt zur Verleihung des Young-Science-Gütesiegels für Forschungspartnerschulen wurde mit einer Keynote von Prof. Dr. Till Bruckermann zum Thema: „Mit Schülerinnen und Schülern forschen(d) lernen: Wie kann Wissenschaftsverständnis gefördert werden?" eröffnet. Prof. Bruckermann ist Universitätsprofessor für Lehr-Lernforschung in innovativen, außerschulischen Lern- und Entwicklungsräumen an der Leibniz Universität Hannover und leitet dort die gleichnamige Abteilung. In seinem Vortrag bettet er die Herausforderungen forschenden Lernens in eine theoretische Grundlage ein, erklärt, was "Wissenschaftsverständis" bedeuten kann und gibt Beispiele, wie Citizen-Science-Projekte auf Bildungsziele wirken können. 

Der Vortrag kann auf dem OeAD-YouTube-Kanal nachgeschaut werden.